FANDOM


Earthland.png

Beschreibung

Ersterwähnung: 1. Folge


Earthland (jap. アースランド, Āsu Rando) ist eine Welt im Fairy Tail-Universum. Earthland setzt sich aus 14 unabhängigen Königreichen zusammen und die Form der Welt erinnert ein wenig an den Kontinent Europa. Earthland wird grösstenteils von Wasser, bzw. Meer umgeben und im Süden von Earthland gibt es wohl Piraterie, denn auf der Karte von Earthland ist eine Piratenflagge notiert. Das grösste Königreich nennt sich "Pergrande" und ist etwa so gross wie Minstrel, Desierto und Iceberg zusammen. Westlich von Earthland lebt wohl eine Art riesige Wasserschlange im Wasser, denn auf der Karte kann man eine riesige, angsteinflössende Schlange erkennen, die Richtung Festland guckt. Die Geschichte von Fairy Tail spielt im Königreich Fiore, in dem sich auch die Stadt Magnolia mit Fairy Tails Gildengebäude befindet. Im Gegensatz zu Edolas ist in Earthland Magie verfügbar und ca. 10% der Landbevölkerung ist Magier.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki