FANDOM


Bicklow ist Mitglied von Fairy Tail und außerdem mit Fried Justine und Evergreen in einem Team, das als die Raijinshū bekannt ist und die als treue Gefolgsleute von Luxus gelten.

Bickslows Geschichte Bearbeiten

Luxus’ Aufstand Bearbeiten

Bixlow ist einer von drei Magiern der Raijinshū, die Luxus folgen. Zu dritt besiegen sie die dunkle Gilde Ghoul Spirit, als sie sie in ihrem Hauptquartier nordwestlich der Stadt Shirotsume angreifen.

Als Luxus nach dem Sitz als Gildenmeister von Fairy Tail greifen will, kämpft Bixlow gegen Gray und gewinnt gegen den Ice-Make-Magier. Gray kann zwar den meisten der Angriffe Bixlows entgehen und auch seine Puppen außer Gefecht setzen, wird jedoch von dem Seize-Magier überrumpelt, als er vorgibt davonzulaufen und Gray so in eine Seitengasse locken kann, die von Fried mit Yami no Écriture mit einer Regel versehen wurde, dass niemand innerhalb der Begrenzung Magie nutzen kann. Von außerhalb wird Gray schließlich von Bicklows Mannequinpuppen angegriffen und getroffen. Er hat zwar noch die Kraft, um zu Bicklow zu springen und ihm einen Faustschlag ins Gesicht versetzen, geht aber dann K.O. zu Boden.

Auf seinem weiteren Streifzug nach Magiern, die er besiegen kann, trifft er vor dem Spielzeuggeschäft Toy Tom auf „Cosplay“ Lucy, die ein leichtes Opfer für ihn scheint: Es gelingt Lucy zwar, Sagittarius zu beschwören, der Bixlows Puppen zu zerstören, allerdings trifft er daraufhin den Sterngeist mit neuen Puppen so schwer, dass er sich in die Sterngeistwelt zurückziehen muss. Diese Puppen schnappen sich Lucys Gate Keys und feuern schließlich in der Baryon Formation einen Strahl auf die Sterngeistmagierin, die jedoch von Leo gerettet wird, der nun von sich aus sein Tor durchschreiten kann.[4] Die beiden kämpfen gemeinsam gegen Bickslow und schlagen ihn.

Nachdem Luxus von Natsu und Gajeel niedergerungen wurde und wieder Ruhe vor dem Erntedankfest eingekehrt ist, wird Luxus von seinem Großvater von der Gilde ausgeschlossen. Die Raijinshū verabschieden sich von Luxus und wollen ihm folgen. Allerdings bleiben sie Fairy Tail erhalten.

S-Rang-Prüfung Bearbeiten

Nach dem Ausschluss von Luxus und Mistguns Rückkehr nach Edolas sucht die Gilde schließlich nach einem Magier, der in den S-Rang erhoben werden soll.[8] Als Fried als einer von acht Magiern für die Prüfung auf Tenrō ausgewählt werden, begleitet Bickslow seinen Freund als dessen Partner für die Prüfungen und erhält so den Vorzug vor Evergreen, die sich Elfman anschließt.

Die beiden treffen schließlich auf ihrer Route auf Cana und ihre Partnerin Lucy, die sie gewinnen lassen. Nach Abschluss der ersten Runde werden die beiden von Gildarts von der Insel gebracht, kehren aber zurück, da die Insel von der dunklen Gilde Grimoire Heart aus der Balam-Allianz angegriffen wird und kommen Elfman und Evergreen zu Hilfe, die von Rustyrose besiegt wurden.[13][14][15]

Bixlow verliert kurzzeitig wie alle Fairy-Tail-Magier auf der Insel seine Kraft, als ein weiteres Mitglied der Grimoire-Heart-Gilde Azuma mit dem Tenrō-Baum verschmilzt. Die Kraft kehrt zurück, als Erza ihn besiegt. Gemeinsam mit LisannaPanther Lily und Levy bezwingen sie Rustyrose.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki