FANDOM


Aquarius Stellargeist1
Aquarius
Charaktereigenschaften
Rasse

Stellargeist

Geschlecht

Weiblich weiblich

Haarfarbe

Blau

Augenfarbe

Blau

Status
Schlüssel Typ

Zodiac-Schlüssel

Art

Stellargeist

Partner

Scorpio

Besitzer

Layla Heartfilia
Lucy Heartfilia

Aktueller Besitzer

Lucy Heartfilia

Status

Anime(Aktiv), Manga(Verstorben)

Magie
Magie

Wassermagie

Auftritte
Erster Auftritt im Manga

Kapitel 1

Erster Auftritt im Anime

Folge 1

Aquarius ist ein Stellargeist von Lucy Heartfilia und erschien das erste Mal in der ersten Folge von Fairy Tail. Aquarius vertritt eines der zwölf Tierzeichen und steht für den Wassermann. Ihr Element ist das Wasser, dass sie mit einer Vase/Topf kontrollieren kann.

Aquarius war einst im Besitz von Layla Heartfilia, der Mutter von Lucy, doch als diese starb, wurde sie an Lucy weitergegeben. Zwischen Lucy und Aquarius herrscht eine sehr kalte und zickige Luft wobei Lucy meist nachgibt jedoch ist Aquarius Lucys erste richtige Freundin. Im Manga ist sie wie bekannt gegeben "Vestorben."

AussehenBearbeiten

Aquarius Zeichen
Aquarius ist eine Meerjungfrau mit blauer Schwanzflosse und wallenden blauen Haaren. Sie hat eine helle Teint und hat blaue Augen. Als Haarschmuck trägt sie ein goldenes Haarband mit einem blauen Edelstein sowie ein blaues Band um ihren Hals. Dazu trägt sie noch ein blaues Bikinioberteil und silberne Ohrringe. Oberhalb ihrer Brust zeigt sich ein schwarzes Tattoo, die Bedeutung ist noch unbekannt.

PersönlichkeitBearbeiten

Aquarius hat einen sehr eigensinnigen Charaker. Sie mag es nicht, wenn man sie herumkommandiert und sie versteht sich kaum bis gar nicht mit Lucy. Wenn Lucy sie beschwört, reagiert Aquarius sehr gereizt und macht meistens nicht, dass was ihr gesagt wird. Wenn Aquarius kämpft, dann achtet sie kaum auf ihre Umgebung und so muss oft auch Lucy ihren Kopf hinhalten und sehr oft
Aquarius und Scorpio
einstecken, dass auch sie vom Wasser mit getrieben wird. Auch behauptet Aquarius immer, dass Lucy niemals einen festen Freund haben wird, wenn sie nicht langsam reifer wird. Jedoch ändern sich die Gefühle von Aquarius zu Lucy, da sie eine Art Ersatzmutter von Lucy ist. ACHTUNG SPOILER! Als Fairy Tail eines Tages gegen die Dämonen aus den Buche Zerefs kämpfen mussten, opferte sich Aquarius freiwillig, um Lucy und alle Freunde von ihr zu beschützen. So kam es, dass Lucy trotz ihrer tiefen Gefühle für Aquarius den Schlüssel zerbrach, um den Stellarkönig zu rufen. Zu dem Zeitpunkt weinte Aquarius und sagte, dass sie Lucy vermissen würde.

Lustigerweise verstehen sich Juvia Loxar und Aquarius sehr gut. Zurückzuführen ist dies, da beide das Element Wasser beherrschen. Als das Team von Lucy in die Geisterwelt eingeladen wurden, verstanden sich die Beiden auf Anhieb und Aquarius gab Juvia den wertvollen Tipp, sich schnell einen Freund zu finden, damit sie nicht so wie Lucy enden würde. 

Fairy-Tail-37-5

Aquarius ist in einer festen Beziehung mit Scorpio, der das Tierzeichen des Skorpions darstellt. Dabei ändert sich Aquarius' Persönlichkeit drastisch, da sie so gut wie möglich vor ihrem Freund stehen möchte. Ebenfalls hasst es Aquarius, wenn sie in ihren freien Tagen gestört wird. In diesen Tagen macht sie meistens Urlaub mit ihrem Freund und will nicht kämpfen. Wenn Lucy Aquarius an einer diesen Tage ruft, erwidert sie meistens, dass sie gefälligst ihre Ruhe haben will und verschwindet manchmal tatenlos. Die eingeschüchterte Lucy entschuldigt sich viel und oft bei Aquarius, doch diese nimmt die Entschuldigungen nicht zur Kenntnis. Eines Tages sind jedoch Aquarius und Scorpio bedrückt und als Lucy nachfragt, stellt sie fest, dass Aquarius mit Scorpio Schluss gemacht hat, da er sie mit anderen Stellargeistern betrogen hat. 

VergangenheitBearbeiten

Aquarius war zuerst, bevor sie zu Lucy kam, an den Vertrag mit Layla Heartfilia gebunden. Die Beiden verstanden sich gut, aber als Layla verstarb, wurde der Stellargeist als Erbe an die Tochter weitergegeben. Da Lucy zu dieser Zeit ein kleines Kind war, beschwor sie Aquarius oft in Bad oder Goldfischgläsern, um nicht so allein zu sein. Von dem Zeitpunkt an, entwickelte Aquarius leichte Muttergefühle für Lucy. 

MagieBearbeiten

Aquarius zählt zu den, laut Lucy, stärksten Stellargeister überhaupt und durch ihre Wassermagie gewinnt sie auch zahlreiche Kämpfe. Aquarius beschwört das Wasser, indem sie ihren Topf oder ihre Vase in die Luft schwingt und sich dadurch Wasser im Topf ansammelt. Jedoch kann Aquarius nur in Wasser beschwört werden, sei es ein großer See oder nur eine kleine Pfütze.
Aquarius kämpft

Aquarius demonstrierte ihre gewaltige Kraft in der ersten Folge von Fairy Tail, als sie ein riesiges Schiff an Land spülte. Sie produzierte eine gigantische Welle, die instande war, das Schiff ans Land zu spülen, sodass es dabei beinahe zerstört wurde.



StatistikBearbeiten

Angriff
5/5
Verteidigung
3/5
Geschwindigkeit
4/5
Intelligenz
4/5
Coolness
5/5

NavigationBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki